Skip to content

Vorräte auffüllen vor dem Yukon

An Tag 3 der Freizeit auf dem Campingplatz gab es für Thorsten kein Halten mehr. Bereits nach dem ersten Kaffee und noch ohne Frühstück fuhren wir nach Jasper zum Einkaufen. Pork Belly und Steaks waren das Ziel seiner Träume.
Dann noch schnell den Fleischwolf, die Einmachgläser und Gewürze aus dem Bus kramen (kein leichtes Unterfangen) und schon ging es los:

Mit Hilfe eines Steins konnte die zu hohe Tupperschüssel ausgeglichen werden und da die Steinpassung so gut war, ist dieser jetzt zukünftig auch Teil des Busgepäcks.
Der Schweinebauch und die Steaks wurden mit Hilfe unseres selbst geschmiedeten Damastmessers im Nu in fleischwolfgroße Stücke zerteilt und dann hieß es kurbeln. Das durchgedrehte Fleisch wurde anschließend mit Macis, Salz, Pfeffer, Zwiebelgranulat, Majoran, Piment und Ingwer gewürzt und in Gläser abgefüllt. Parallel entfachten wir ein Holzfeuer.
So konnte auch erstmalig unser Dutch Oven in Einsatz kommen.

Zu Anfang waren es noch 7 Gläser Bratwurst und ein kleines Würstchen als Versucher, die auf dem Feuer landeten. Bei dem Versucherwürstchen blieb es aber nicht. Das erste Glas wurde noch während des Einkochens aus dem Dutch Oven geholt, aufgemacht und auf unserem Würstchenspieß gegrillt. Sooooo lecker!
Morgen werden wir also mit 6 Gläsern Bratwurst in der Kühlbox weiter gen Norden aufbrechen. Dann kann nichts mehr passieren.

P.S.: Kurz nachdem das Feuer entfacht und der Dutch Oven platziert war, fuhr ein Ranger von Parks Canada vor. Er informierte uns, dass ab sofort ein “Fire ban in place” sei. Unter Hinweis auf unsere gerade kochende Mahlzeit drückte er ein Auge zu und erlaubte uns, das Feuer noch abzubrennen, nur keine neuen Scheite nachzulegen. Das reichte dann auch genau für die Einkochzeit von 70 Minuten. Glück gehabt!

One Comment

  1. Sylvia

    Die Ranger scheinen ja einen 7. Sinn zu besitzen 😋 Aber nett sind sie ja.
    Jetzt geht es wieder nach Norden in die Kälte ☃️
    Bin gespannt, wann ihr die Grenze überschreitet.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

* Checkbox GDPR is required

*

I agree

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Volle Funktionalität:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies (Third-Party-Cookies)
  • Eingeschränkte Funktionalität:
    Nur Cookies von dieser Webseite (First-Party-Cookies)
  • Keine Kekse:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Impressum/Disclaimer/Datenschutz.

Zurück